Traducción profesional
Lexiophiles
Tools & Plugins
Frases
Diccionario Vocabulario Traducción
 
Inglés<>Español

Sobre nosotros

bab.la es un proyecto lingüístico de Andreas Schroeter, Thomas Schroeter y Patrick Uecker. La idea había estado circulando en la mente de Andreas desde hace mucho tiempo. En la secundaria y después como universitario en Canadá, Francia, Suecia y los Estados Unidos se dio cuenta de que a menudo no basta con saber la traducción de la palabra, uno tiene que realmente conocer el idioma y el contexto de la palabra para encontrar la traducción perfecta. Andreas ha estado coleccionando diccionarios en diferentes idiomas hace mucho tiempo. El paso más natural fue tratar de crear una plataforma donde los amantes de las lenguas puedan encontrarse, intercambiar ideas y aprender idiomas entre todos. ¿Qué mejor profesor que un interlocutor nativo que se alegra de compartir su conocimiento? Patrick es un experto en lenguajes cuando se trata de C++, Java, Prolog, LISP, SQL, PHP, JSP, y ASP. Gracias a él y a sus habilidades este portal existe hoy en día :-)


Hemos preparado una lista de los errores más comunes en la comunicación. Si envías tu historia a hitlist [at] bab.la, la publicaremos aquí. Las historias están en el idioma original porque al traducirlas se perdería su esencia.


D. de Colonia, Alemania

Telefonat mit einer Firma in Frankreich wegen einer Bewerbung für ein Praktikum. „Schicken Sie ihre Bewerbung ans Department de Mark Ötting.“ Zwei Wochen später erneuter Anruf von D., ob die Bewerbung bei Monsieur Mark Ötting angekommen sei. Antwort, es gäbe in der Firma keinen Monsieur Mark Ötting. Geistesblitz und schnelles Auflegen des Telefons.
Aufgenommen in unserer Datenbank: "Department de Marketing“" - "„Marketingabteilung“"


L. de Toronto, Canadá:

Auf dem Weg von der völlig überhitzten Disco an einem heißen Sommerabend auf der Rückbank im Auto zwischen zwei Studenten: „Ich bin heiß.“
Aufgenommen in unserer Datenbank: "I am hot." - "„Mir ist warm.“"


K. de Hamburg, Alemania

Gespräch über bab.la und wie wir vorankommen. „Alles gut, wir werden demnächst den Klaus Peter-Test machen.“ „Was ist denn ein Klaus Peter-Test?“
Aufgenommen als neues Lieblingswort von Andreas: "Klaus Peter-Test" - "Closed Beta Test“"


La primera historia de nuestra lista, del usuario T de Colonia, Alemania:

Vor vielen Jahren war ich in Spanien in einem Club; auf der Tanzfläche tanzten alle Leute synchron zu irgend einem "Macarena"-artigen Sommerhit. Irgend jemand fragte mich, ob ich auch mitmachen wolle; da ich den Tanz aber nicht konnte, lehnte ich ab mit der Begründung, das sei zu peinlich. Ich übersetzte wörtlich aus dem Italienischen ("Ich schäme mich": "Sono imbarazzata") und sagte fälschlicherweise "Estoy embarazada" --> "Ich bin schwanger".


La segunda historia de M. de Colonia, Alemania.

Während eines Praktikums bei einem Anwalt in den USA bin ich mit ihm während einer Pause zu einem bekannten Drive-Thru-Restaurant gefahren und habe, da wir im Auto essen wollten, nach "extra-serviettes" gefragt. Nach der dritten Nachfrage, was ich denn noch bestellen wolle, sprang mir der Anwalt zur Seite und erklärte, ich sei sein "intern" aus Germany und dort sei es üblich, zum Essen "Soviets" zu bekommen. Ich dachte also, ich hätte "serviettes" falsch ausgesprochen und pflichtete ihm bei, es sei doch wohl nicht zuviel verlangt, noch ein paar "Soviets" zum Essen dazu zu bekommen. Der junge Mann an der Essensausgabe entgegnete, er sei noch nicht so lange in dem Restaurant beschäftigt und er wolle seinen Chef gern nach "Soviets" fragen, da er davon noch nie etwas gehört habe... Während er also seinen Schalter verließ, fragte mich der Anwalt, wozu ich denn die "Soviets" haben wolle. "To clean my mouth after eating and to to make sure not to leave a mess in the car", oder so ähnlich war meine Antwort... Er antwortete "We do not use "Soviets" but "napkins" for that. Seitdem weiß ich, dass in den USA die Servietten "napkins" heißen :o) Daher habe ich mich ganz besonders gefreut, dass ich beim ersten Durchforsten von bab.la die Einträge (Brit.) oder (Amer.) hinter den Wörtern "serviette" und "napkin" gefunden habe :o)